die Streuung

die Streuung
- {dispersion} sự giải tán, sự phân tán, chất làm phân tán, sự xua tan, sự làm tản mạn, sự làm tan tác, sự tan tác, sự rải rác, sự gieo vãi, sự gieo rắc, sự lan truyền, sự tán sắc, độ tán sắc - độ phân tán = die Streuung (Elektronik) {leakage}+ = die Streuung (Elektrotechnik) {stray}+

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Streuung (Ballistik) — Die Streuung ist die Abweichung einer Serie von Treffern von einem gemittelten Zielpunkt. Die Streuung ist eine Größe der Außenballistik. Die Bahnen von abgefeuerten Projektilen haben nie den exakt gleichen Verlauf, so dass es praktisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung (Physik) — Unter Streuung versteht man in der Physik allgemein die Ablenkung eines Objekts durch Wechselwirkung mit einem lokalen anderen Objekt (Streuzentrum). Beispiele sind die Streuung von Licht an Atomen oder Feinstaub, von Elektronen an anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung — Verteilung; Ausbreitung; Verbreitung; Konzentrationsausgleich; Durchmischung; Diffusion; Eindringen in eine Substanz; Feinverteilung; Standardabweichung; Varianz ( …   Universal-Lexikon

  • Streuung (Statistik) — Unter Streuung (auch Dispersion) fasst man in der deskriptiven Statistik verschiedene Maßzahlen zur Beschreibung der Streubreite von Werten einer Häufigkeitsverteilung oder Wahrscheinlichkeitsverteilung zusammen, um einen geeigneten Lageparameter …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung (Marketing) — Unter Streuung im Bereich des Marketing bezeichnet man die Verteilung einer Werbemaßnahme an die Empfänger. Die Streuung unterteilt man dabei in zwei Teilbereiche: Zufallsstreuung: Bei der Zufallsstreuung oder auch Massenverteilung erfolgt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung — Streu·ung die; , en; der Vorgang, bei dem etwas (meist proportional) verteilt oder verbreitet wird <die Streuung von Licht> || K: Lichtstreuung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Streuung — ist bei Aktien die Menge frei handelbarer Wertpapiere, siehe Streubesitz (auch free float genannt) die Trefferabweichung von Geschossen, siehe Streuung (Ballistik) im Marketing die Verteilung von Werbemitteln, siehe Streuung (Marketing) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung — Streuung, beim Schießen die Fläche, auf die sich alle mit demselben Visier und Haltepunkt abgegebenen Schüsse infolge der Unvollkommenheiten der Waffe und des Schützen sowie der Witterungsverhältnisse verteilen (Streuungsfläche, Trefferbild). Von …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Die Motten — Klassifikation nach ICD 10 A15 Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch oder histologisch gesichert A16 Tuberkulose der Atmungsorgane, weder bakteriologisch noch histologisch gesichert …   Deutsch Wikipedia

  • Streuung — I. StatistikDispersion, Variabilität; das mehr oder minder weite Entferntsein der Beobachtungswerte eines ⇡ Merkmals bzw. der Ausprägungen einer ⇡ Zufallsvariablen voneinander. Die Quantifizierung der St. erfolgt durch ⇡ Streuungsmaße. II.… …   Lexikon der Economics

  • Delbrück-Streuung — Die Delbrück Streuung ist die Streuung eines Photons am elektromagnetischen Feld eines Atomkerns und nach dem Biophysiker Max Delbrück benannt. Sie wird als nichtlinearer elektromagnetischer Effekt aufgrund der Vakuumpolarisation von der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”